Höchstadt: Toraktion des Betriebsrats

Programm RACE: Flugblattverteilung und Solidaritätserklärung des Schaeffler-Betriebsrats in Höchstadt

Was unsere Kolleginnen und Kollegen jetzt brauchen, sind Informationen: Was passiert? Wo passiert es? Was ist als nächstes geplant?

Ohne rege Kommunikation wird die Unsicherheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bleiben. So kann eine Veränderung des Unternehmens nicht stattfinden. Ziel soll sein jeden Einzelnen mitzunehmen.

Auch der Betriebsrat in Höchstadt stellte sich am Mittwoch Morgen vor das Tor und verteilte die neuesten Informationen des Gesamt- und Konzernbetriebsrats zur Effizienz- und Umstrukturierungsmaßnahme „Race“.

In solch einer unsicheren Zeit ist nicht nur die Kommunikation, sondern auch eine starke Gemeinschaft äußerst wichtig. Wir stellen uns deshalb unseren Kolleginnen und Kollegen in Hamm, Kaltennordheim, Steinhagen und Unna mit Solidaritätserklärungen solidarisch zur Seite!

Dieser Artikel ist auf der IG Metall Schaeffler Seite erschienen